Werbung

Werben bei LokalSport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Lokalsport-Essen Basketball-Lokal Sport Essen SL

01.12. ETB Wohnbau Baskets am Samstag zu Gast bei den Cuxhaven Baskets

Knapp 700 Kilometer reißen die ETB Wohnbau Baskets zum Rückrunden-Auftakt der 2. Basketball-Bundesliga ProB am Samstag (18 Uhr, Rundturnhalle Cuxhaven, Beethovenallee 19, 27474 Cuxhaven) ab. Das Team von Coach Igor Krizanovic gastiert bei den Cuxhaven Baskets. Erst vor rund drei Wochen haben sich beide Mannschaften zum ersten Mal in dieser Spielzeit gegenübergestanden. Und das Hinspiel sorgt für gemischte Gefühle.

Ja, die Wohnbau Baskets haben das erste Aufeinandertreffen für sich entschieden. 75:71 hieß es nach packenden 40 Minuten. „Es war ein hart erkämpfter Sieg“, sagte Krizanovic nach dem Duell mit Cuxhaven. Es war ein Sieg, bei dem die Essener wenig glänzen konnten. Dafür aber ihren Willen und ihre Moral eindrucksvoll unter Beweis gestellt haben. Vor allem Adam Touray lieferte eine bärenstarke Leistung gegen Cuxhaven ab, war von den gegnerischen Centern kaum zu kontrollieren und kam so auf 23 Zähler, zehn Rebounds und fünf Blocks.

Am Samstagabend in Cuxhaven müssen die Essener indes ohne Touray auskommen. Die gute Nachricht ist jedoch: Dass die Essener diesen Ausfall kompensieren können, haben sie im Revier-Derby gegen die VfL SparkassenStars Bochum (88:81 n.V.) gezeigt. Im Endeffekt ist ein Team aber auch genau für solche Situationen ein Team. Um füreinander einzustehen. Um gemeinsam zu kämpfen. Und gemeinsam erfolgreich zu sein.

Zudem gibt der Derby-Erfolg gegen Bochum Krizanovic‘ Schützlingen (hoffentlich) Selbstvertrauen und Auftrieb. Allein der Blick auf die Tabelle lässt den Rückschluss zu, dass die Essener in Cuxhaven eher Gejagter sind als Jäger. Aus den ersten elf Partien haben die Nordlichter nur zwei Siege geholt. Entsprechend sind die Rollen klar verteilt.

Personell hat sich seit dem ersten Aufeinandertreffen jedoch was getan bei den Cuxhaven Baskets. Obi Kyei (19 Punkte, 6 Rebounds im Hinspiel) und Corey DeBerry gehören nicht mehr zum Aufgebot der Niedersachsen. „Die Verantwortlichen sind eifrig dabei, schnell Ersatz zu finden“, heißt es auf der Homepage der Cuxhavener. Bei den Wohnbau Baskets zeichnet sich indes noch kein Ersatz für den nach England gewechselten Eric Curth ab. „Es gibt ein, zwei interessante Leute. Aber wir wollen jemanden, der uns direkt weiterbringt. Keinen Ergänzungsspieler, für den wir die Rotation unserer Jungs beschneiden müssten“, sagte Krizanovic.

HINWEIS: Wer das Spiel am Samstagabend nicht live in Cuxhaven verfolgen kann, hat die Möglichkeit, am Liveticker der 2. Basketball-Bundesliga mitzufiebern.

http://www.zweite-basketball-bundesliga.de/ProB

Facebook News

22.02. 19:16 lokalsportessen.de

Das war schon ein dickes Brett, was die Mannschaft von Cheftrainer Frank Gentges am letzten Wochenende gebohrt hat. Der Sieg nach hohem Rückstand gegen Leipzig, und dann auch noch der Sieg bei den starken Scorpions in Hannover.

Facebook

22.02. 19:11 lokalsportessen.de

Ruhrpott Roller Derby in Essen sucht Verstärkung. Deshalb gibt es am 24. Februar 2018 ab 14 Uhr einen sogenannten Rookietag für alle Interessierte. Wer sich schon immer einmal auf Skates ausprobieren wollte und mehr über die Sportart Roller Derby erfahren möchte, der kommt zu diesem Termin in die Rollsportarena, Raumerstraße 51 in Essen. Das Training und die Equipmentleihe sind an dem Tag für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer kostenlos. Die Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich.

Facebook

19.02. 18:47 lokalsportessen.de

In der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga kommen die Hot Rolling Bears Essen mit einer Niederlage vom Tabellenzweiten RSC Osnabrück zurück. Die Gastgeber siegten mit 60:45 (12:7, 11:11, 20:13, 17:14).

Facebook

19.02. 18:44 lokalsportessen.de

Er gehört schon zum "Inventar" bei Landesligist FC Kray und wird mit Fug und Recht als Legende bezeichnet. Ilias "Ele" Elouriachi bleibt dem Verein auch in der kommenden Saison erhalten, denn der 26-jährige setze nun seine Unterschrift unter einen Vertrag für die neue Saison und geht somit nun bereits in seine zwölfte Spielzeit für die "Blau-Grünen".

Facebook

19.02. 18:38 lokalsportessen.de

Die Regionalhallenmeisterschaften der Verbandsregion Mitte (Düsseldorf/Neuss, Niederrhein-West, Bergisches Land und Essen) nutzten viele junge Essener Leichtathleten (U 16) als letzten Test für die anstehenden Verbandsmeisterschaften Anfang März. Insgesamt konnte der Essener Nachwuchs fünf Titel mit nach Hause nehmen.

Facebook

19.02. 18:24 lokalsportessen.de

Im zweiten Heimspiel des Jahres 2018 konnte der ETB Schwarz-Weiß Essen seinen ersten Dreier feiern. Nachdem es in der Vorwoche gegen Monheim nur zu einem 0:0 am heimischen Uhlenkrug langte, konnte die Mannschaft von ETB-Coach Manni Wölpper heute den FSV Vohwinkel mit 2:1 (2:1) besiegen.

Facebook