Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Lokalsport-Essen Fussball-Lokal Sport Essen SL

10.07. Verfolger hoffen auf Adler Frintrop

Adler Frintrop spielt gegen den Tabellenführer von Genc Osman, Vogelheim darf gegen  Mintard nicht verlieren, der SC Frintrop und 84/10 Bergeborbeck spielen weiter gegen den Abstieg und Überruhr freut sich über den Ausflug zum Tabellenletzten vom VFB Lohberg

DJK Adler Union Frintrop : Genc Osman (So. 11:00 Uhr)
Wenn eine Mannschaft den Spitzenreiter von Genc Osman zu Fall bringen kann, dann sind es die Adler. Die letzte Niederlage für Union  gab es am 14. Spieltag, seitdem ist der Tabellenvierte nicht mehr als Verlierer vom Platz gegangen. Die Aufstiegskonkurrenz aus Vogelheim und Überruhr wird genau hinschauen und den Adlern die Daumen drücken.

84/10 Bergeborbeck : Mülheimer SV (So. 11:00 Uhr)
Für Bergeborbeck stehen nur noch Endspiele auf dem Programm. Nach dem Punktgewinn am vergangenen Wochenende hat sich 84/10 auf den Relegationsplatz vorgearbeitet, allerdings Punktgleich mit dem ersten Abstiegsplatz. Ein Sieg ist also Pflicht, wenn es nicht wieder ganz weit runter in den Ligakeller gehen soll.

SpVgg Steele : RWS Lohberg (So. 15:00 Uhr)
Das Mittelfeldduell!!! Steele steht auf Rang sieben, Lohberg auf Platz neun. Für beide geht es am drittletzten Spieltag eigentlich um nichts mehr. 

VFB Lohberg : BW Überruhr (So. 15:00 Uhr)
Überruhr wird gegen den Tabellenletzten nichts anbrennen lassen. Seit vergangenem Wochenende stehen die Blau-Gelben auf dem Aufstiegsrelegationsplatz, der mit einer Niederlage wieder weg wäre. Lohberg steht ganz am Ende der Liganahrungskette, hat aber noch Chancen auf den Klassenerhalt und wird sich entsprechend rein hauen.  

BW Mintard : SV Vogelheim (So. 15:15 Uhr)
Nach der deutlichen 0:4 Niederlage am vergangenen Spieltag geht es für den Vogelheimer SV in den letzten drei Saisonspielen um alles. Bereits jetzt kann der Tabellendritte den Relegationsplatz nicht mehr aus eigener Kraft sichern und muss auf Ausrutscher der Konkurrenz aus Überruhr hoffen. Mit einer weiteren Niederlage könnte das Team von Trainer Sascha Hense innerhalb von einer Woche die gesamte Saison vergeigen. Mintard ist als Tabellenfünfter alles andere als Laufkundschaft.

Meiderich 06/95 : SC Frintrop (So 15:15 Uhr)
Der SC Frintrop hat in den vergangenen Wochen einen wichtigen Zwischenspurt hingelegt und sich aus dem Tabellenkeller verabschiedet. Ein Sieg gegen den Tabellenvierzehnten aus Meiderich, könnte, wenn alles optimal läuft, den Klassenerhalt schon fast greifbar machen.

Facebook News

20.08. 08:59 lokalsportessen.de

Walking Football ist eine Variation des Fußballs, die immer mehr Verbreitung findet. Im Unterschied zum „normalen“ Fußball darf nur gegangen werden, Grätschen und Körperkontakt sind verboten und der Ball darf nur bis Hüfthöhe gespielt werden. Zum ersten Turnier am 24. August um 11 Uhr auf der Sportanlage vom TuS Holsterhausen haben sich 10 Mannschaften angemeldet.

Facebook

19.08. 18:00 lokalsportessen.de

Rot-Weiss Essen trifft in der 2. Runde des Niederrheinpokals auf Drittligist KFC Uerdingen. Dies ergab die Auslosung am vergangenen Donnerstag. Nun ist auch ein Termin für die Partie gefunden. Das Duell gegen die Krefelder findet am Freitag, den 6. September im Stadion Essen statt, Anstoß ist um 19.30 Uhr.

Facebook

19.08. 10:20 lokalsportessen.de

Der erste Tabellenführer heißt SV Leithe, die mit einem Kantersieg gegen Platznachbar Winfried Kray die Spitze erobern. Die Essener SG feierte ebenfalls einen Kantersieg gegen den FC Kray II und der TC Freisenbruch bleibt auch in der neuen Saison seiner Auswärtsschwäche treu.

Facebook

18.08. 17:18 lokalsportessen.de

ETB SW Essen hat auch das dritte Meisterschaftsspiel der neuen Saison gewonnen und steht mit sauberer Weste auf Rang zwei der Oberliga Niederrhein. Direkt dahinter steht mit der Spvg Schonnebeck das zweite Essener Oberligateam.

Facebook

18.08. 16:48 lokalsportessen.de

Der Landesliga Absteiger von BG Überruhr steht nach dem dritten Spieltag mit blütensauberer Weste auf dem ersten Tabellenplatz. Auf den weiteren Plätzen folgen mit dem TuSEM, dem SC Frintrop und dem Vogelheimer SV, drei weitere Essener Teams.

Facebook

16.08. 11:04 lokalsportessen.de

Zwei Spiele, zwei Siege und Spitzenreiter der Oberliga Niederrhein, besser hätte der Saisonstart für den Aufsteiger vom FC Kray nicht verlaufen können. Nun wartet im nächsten Auswärtsspiel der Mitaufsteiger vom TVD Velbert auf die Mannschaft von FC Trainer Philip Kruppe.

Facebook