Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 SGS Fußball Titelbild-Lokal Sport Essen SL

12.03. Klare Niederlage der U17 gegen Bayer Leverkusen

Die U17-Juniorinnen der SGS Essen haben ihre Bundesligapartie bei der Werkself von Bayer Leverkusen mit 1:3 verloren. Dabei sorgte vor allem die schlechte Leistung in der ersten Halbzeit für die Niederlage.

Im ersten Durchgang hatten die Essenerinnen dem mannschaftlich geschlossenen auftreten der Leverkusenerinnen nur wenig entgegen zu setzten. Das 0:3 zur Pause spiegelte die schlechte Leistung entsprechend wieder.

Nach dem Wechsel änderte sich an den Kräfteverhältnissen zwar nur wenig, aber hier und da konnten sich die Essenerinnen doch etwas aus der Umklammerung der Gastgeberinnen befreien. Die Bemühungen der SGS wurden dann in der 63. Spielminute auch mit dem Anschlusstreffer zum 1:3 durch Jette Ter Horst belohnt. Mehr war dann aber auch nicht drin.

„Die erste Halbzeit war indiskutabel! Es war nur bei wenigen Spielerinnen die Bereitschaft zu erkennen, alles zu investieren und den Leverkusenerinnen Paroli bieten zu wollen. In der zweiten Halbzeit wurde es etwas besser. Es war jedoch klar zu sehen, dass Leverkusen als geschlossenes Team agiert. Das haben wir heute nicht geschafft. In den verbleibenden fünf Bundesligaspielen müssen wir uns als Mannschaft anders präsentieren. Für mich gibt es grundsätzlich kein Aufgeben! Ich erwarte nun eine Reaktion der Mannschaft. Glückwunsch an Leverkusen zu einem verdienten Sieg“, so Trainer Fabian Holzmann nach dem Spiel.

SGS Essen U17:
Joana Gutke – Zoe Bader (59. Mie Blittersdorf), Maja Hünnemeyer, Sophie Neugebauer, Laura Rekus, Jette Ter Horst, Jana Barbara, Weronika Rekus (63. Sina Nowitzki), Paula Druschke (41. Lina Steffens), Michelle Sinz, Miray Cin (59. Anne Hüwels) 

Facebook News

18.10. 12:11

??‍♂️Vorsicht! Ihr seid jetzt berühmt! Zumindest gibt es jetzt ein Buch über Euch. Über Handballer. Und: Jeder Handballer wird sich und seine Mannschaftskollegen hier wiederfinden – ob er will, oder nicht ? Handballhoelle-bezirksliga.de: das erste Buch über Amateurhandball überhaupt! Ideal auch als Geschenk für Trainer und Mannschaft. Weil diese Liga ein eigenes Buch verdient hat – und weil Ihr Euch dieses Zwerchfelltraining verdient habt!??‍♂️ ???Höllisch heiß. Teuflisch böse. Himmlisch gut. Und mit Vorwort von ?Weltmeister Henning Fritz! https://youtu.be/yxU0g57jeVI ???

Facebook

14.10. 16:33 lokalsportessen.de

Der Tabellenführer von DJK/SF Katernberg bleibt weiter ungeschlagen. Die Verfolger von RuWa Dellwig und Schönebeck bleiben dem Spitzenreiter mit deutlichen Siegen weiter im Nacken..

Facebook

14.10. 15:53 lokalsportessen.de

Am 11. Spieltag der Bezirksliga Gruppe 6 bleibt Adler Union Frintrop weiter ungeschlagen. Der 3:2 Sieg beim TuSEM war der neunte Dreier der laufenden Saison. Weil alle Verfolger ihre Aufgaben ebenfalls mit Drei Punkten erledigten, bleibt es oben weiter spannend.

Facebook

14.10. 12:34 lokalsportessen.de

Die U17-Juniorinnen von der SGS Essen haben mit einem gelungen 4:0-Erfolg über Bayer Leverkusen, die Tabellenführung in der Juniorinnen-Bundesliga West/Südwest verteidigt.

Facebook

14.10. 12:19 lokalsportessen.de

Die ETB Wohnbau Baskets haben ihr Match gegen den Tabellenführer aus Iserlohn mit 79:87 verloren. Bis kurz vor dem Ende hielten Joe Hart (Foto li.) und seine Teamkollegen dagegen und hätten gegen das Spitzenteam der Liga sogar gewinnen können. So blieb der großartige Kampf der Baskets am Ende unbelohnt.

Facebook

14.10. 12:02 lokalsportessen.de

Der Handball-Zweitligist TUSEM Essen musste seine erste Heimniederlage in dieser Saison einstecken. In der Sporthalle „Am Hallo“ unterlag die Mannschaft von Trainer Jaron Siewert dem Wilhelmshavener HV knapp mit 28:29 (15:15).

Facebook