Werbung

Werben bei LokalSport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

Der letzte Spieltag Lokalsport-Essen Kreisliga -Lokal Sport Essen Sabine Lodowicks

15.04. Der letzte Spieltag

Die Playhouse Kickers lassen auch am letzten Spieltag der Essener Freizeitliga nichts anbrennen. Der Meister besiegte den Tabellenzehnten von AGGRO Bethesda mit 3:0. In der zweiten Gruppe musste der Aufsteiger von der SG Stoppenberg seine erste und einzige Niederlage in der Rückrunde hinnehmen. Weil sich die SpVgg Adler aus der Freizeitliga zurück zieht, treffen in der Relegation die Weigle-Haus Kickers und Eintracht Altenessen aufeinander.

In Gruppe 1 sind und bleiben die Playhouse Kickers das Maß aller Dinge. Der Meister hat in der gesamten Rückrunde keinen einzigen Punkt abgegeben. Das nennt man wohl meisterlich!!!! Für Eintracht Bonnekamp endete die Saison dagegen mit einer fetten 2:9 Klatsche. Der Meister aus der vergangenen Saison war bei der Niederlage allerdings nicht in voller Besetzung angetreten. Celta de Vigo gewinnt gegen den HFC Essen mit 5:1 und beendet die Saison auf Platz drei. Das ist für Celta die beste Platzierung der Vereinsgeschichte. Im letzten Saisonmatch durfte sogar das Schlusslicht von den Weigle Haus Kickern noch mal jubeln. Der Relegationsteilnehmer schlägt die SpVgg Adler mit 7:1. 

In Gruppe 2 musste die SG Stoppenberg gegen das Schlusslicht von den Frohnhauser Rangers eine 0:1 Niederlage verdauen. Das war die erste Niederlage in der gesamten Rückrunde. Der Vizemeister von GW Heisingen durfte am letzten Spieltag die Fußballschuhe im Schrank lassen. Der FC Breitseite sagte ab und so ging das Spiel an Heisingen. Der Tabellendritte von Eintracht Altenessen hat gegen United Essen West einen 6:4 Sieg eingefahren und sich damit bestens auf die kommende Relegation eingestimmt.

Insgesamt klingelte es am letzten Spieltag wieder 53 Mal im Kasten der Essener Freizeitliga. Neben einer Absage wurde sechs Mal zu Hause und  fünf Mal auf fremden Platz gepunktet. Ein Spiel endete unentschieden.

Facebook News

15.11. 09:24 lokalsportessen.de

U17-Mädchen erhalten Auszeichnung für die fairste Mannschaft in der B-Junioren-Niederrheinliga der Saison 2016/2017. In Anwesenheit von Staffelleiter Herrn Bimbach wurde die aktuelle U17-Niederrheinliga-Mannschaft des FC Kray mit dem FairPlay Preis des Fußballverbandes Niederrhein ausgezeichnet.

Facebook

14.11. 20:21 lokalsportessen.de

Im Rollstuhlbasketball wurde am vergangenen Wochenende die erste Hauptrunde im DRS-Pokal (vergleichbar mit dem DFB-Pokal im Fußball) ausgespielt. Die Hot Rolling Bears Essen hatten mit dem Erstligisten Hannover United gleich ein schweres Los erwischt und verloren erwartungsgemäß mit 44:73 (11:18, 10:15, 16:20, 7:20).

Facebook

14.11. 10:07 lokalsportessen.de

Mehr Spitzenspiel geht eigentlich nicht, wenn der Tabellenerste beim Tabellenzweiten antreten muss. Der FSV Kettwig hätte mit einem Sieg gegen den Heisinger SV punktgleich ziehen können, aber am Ende siegte der HSV verdient mit 0:1.

Facebook

12.11. 13:34 lokalsportessen.de

32. Spielminute: RWE baut die Führung aus. Nach einer Ecke von der linken Seite kommt Marcel Platzek mit dem Kopf an den Ball und erhöht auf 2:0. RWE hat das Match bisher komplett unter Kontrolle. Die Gäste aus Düsseldorf laufen zum größte Teil nur der Pille hinterher.

Facebook

12.11. 13:17 lokalsportessen.de

15. Minute: RWE geht mit 1:0 in Führung. Kai Pröger nutzt einen Fehler in der Fortuna-Abwehr zum Führungstreffer. Vor dem Strafraum verlieren die Gäste den Ball, Pröger geht alleine auf die Reise und netzt zur 1:0 Führung ein.

Facebook

11.11. 16:34 lokalsportessen.de

Die SGS Essen hat die erste Neuverpflichtung für die kommende Saison perfekt gemacht: Die Ruhrstädterinnen und U19-Nationalspielerin Lena Oberdorf haben sich auf einen Dreijahresvertrag bis zum 30. Juni 2021 geeinigt. Das Nachwuchstalent läuft derzeit noch für die B-Junioren der TSG Sprockhövel in der Landesliga auf und wird ab Sommer 2018 zum Verein aus der Ruhrmetropole stoßen.

Facebook