Werbung

Werben bei LokalSport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 T-Shirt FC Kray -Lokal Sport Essen SL

12.02. Erster Neuzugang für die kommende Saison perfekt

Nachdem Landesligist FC Kray die Verträge mit einigen Spielern für die kommende Saison bereits verlängern konnte, hat nun der erste Neuzugang seine Unterschrift unter ein Arbeitspapier gesetzt – und dies direkt für 2 Jahre.

Ab dem Sommer gibt es ein Wiedersehen mit Mittelstürmer Philipp Schmidt, der am kometenhaften Aufstieg des FCK in der Saison 2011/2012 mit 12 Saisontreffern einen maßgeblichen Anteil hatte und auch im ersten Regionalligajahr im Krayer Trikot auflief. Er kehrt nach 5 Jahren zurück in die KrayArena – powered by Stölting Service Group.

„Ich habe nun eine lange Zeit außerhalb von Essen gespielt und wollte einfach wieder zurück in den Essener Fussball und bekannte Gesichter auf dem Spielfeld wieder sehen. Dazu wohne ich in der Nähe des TÜV` und damit nur 5 Minuten von der KrayArena entfernt. Kray hat einfach, auch aufgrund meines Berufs, das beste Paket für mich und ist in Punkto Ausrüstung, Service und Umfeld einfach top aufgestellt“, gibt „Schmiddi“ nach seiner Vertragsunterzeichnung zu Protokoll.

Nachdem Philipp in den vergangenen Jahren für Rot Weiss Oberhausen und SSVg Velbert auflief und in der aktuellen Saison für den Landesligisten SC Velbert bereits 6 mal einnetzten konnte, verstärkt er somit nun den Kader für die neue Spielzeit.

„Für mich hat in Kray alles angefangen; wir sind zusammen in die Regionalliga aufgestiegen und ich hatte eine sehr schöne Zeit hier. Der FCK ist bereit für einen Neustart und da möchte ich gerne meinen Teil dazu beitragen. Ich möchte weiter so hoch wie möglich spielen und ich glaube mit dem FCK da gut aufgestellt zu sein. Aus diesem Grunde habe ich auch einen Vertrag über 2 Jahre unterschrieben.“

Somit gesellt sich ein weiteres Mosaiksteinchen zum neuen Kader hinzu und die Verpflichtung zeigt eindeutig, dass der im letzten Sommer eingeschlagene Weg konsequent weiter verfolgt wird, um den FC Kray wieder dorthin zu führen, wo er hingehört.

Der FC Kray freut sich sehr, dass Philipp Schmidt wieder an die Buderusstraße zurückkehrt.

Facebook News

22.02. 19:16 lokalsportessen.de

Das war schon ein dickes Brett, was die Mannschaft von Cheftrainer Frank Gentges am letzten Wochenende gebohrt hat. Der Sieg nach hohem Rückstand gegen Leipzig, und dann auch noch der Sieg bei den starken Scorpions in Hannover.

Facebook

22.02. 19:11 lokalsportessen.de

Ruhrpott Roller Derby in Essen sucht Verstärkung. Deshalb gibt es am 24. Februar 2018 ab 14 Uhr einen sogenannten Rookietag für alle Interessierte. Wer sich schon immer einmal auf Skates ausprobieren wollte und mehr über die Sportart Roller Derby erfahren möchte, der kommt zu diesem Termin in die Rollsportarena, Raumerstraße 51 in Essen. Das Training und die Equipmentleihe sind an dem Tag für alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer kostenlos. Die Teilnahme ist ab 16 Jahren möglich.

Facebook

19.02. 18:47 lokalsportessen.de

In der 2. Rollstuhlbasketball-Bundesliga kommen die Hot Rolling Bears Essen mit einer Niederlage vom Tabellenzweiten RSC Osnabrück zurück. Die Gastgeber siegten mit 60:45 (12:7, 11:11, 20:13, 17:14).

Facebook

19.02. 18:44 lokalsportessen.de

Er gehört schon zum "Inventar" bei Landesligist FC Kray und wird mit Fug und Recht als Legende bezeichnet. Ilias "Ele" Elouriachi bleibt dem Verein auch in der kommenden Saison erhalten, denn der 26-jährige setze nun seine Unterschrift unter einen Vertrag für die neue Saison und geht somit nun bereits in seine zwölfte Spielzeit für die "Blau-Grünen".

Facebook

19.02. 18:38 lokalsportessen.de

Die Regionalhallenmeisterschaften der Verbandsregion Mitte (Düsseldorf/Neuss, Niederrhein-West, Bergisches Land und Essen) nutzten viele junge Essener Leichtathleten (U 16) als letzten Test für die anstehenden Verbandsmeisterschaften Anfang März. Insgesamt konnte der Essener Nachwuchs fünf Titel mit nach Hause nehmen.

Facebook

19.02. 18:24 lokalsportessen.de

Im zweiten Heimspiel des Jahres 2018 konnte der ETB Schwarz-Weiß Essen seinen ersten Dreier feiern. Nachdem es in der Vorwoche gegen Monheim nur zu einem 0:0 am heimischen Uhlenkrug langte, konnte die Mannschaft von ETB-Coach Manni Wölpper heute den FSV Vohwinkel mit 2:1 (2:1) besiegen.

Facebook