Werbung

Werben bei LokalSport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 RWE Westtribüne 2016-Lokal Sport Essen SL

07.09. ‚Kleine Gruga‘ wächst und wächst

Gemäldewand als nächstes Exponat an der Hafenstraße enthüllt


Im Auftrag der GMS-Initiative und gefördert durch eine Spende der Sparkasse Essen haben Metallbau-Auszubildende in den Hallen der Jugendberufshilfe Essen (JBH) eine Gemäldewand aus dem alten RWE-Stadion renoviert.

Jahrzehntelang begrüßte die gemalten Ballsportler die Besucher der Geschäftsstelle im Georg-Melches-Stadion, Anfang September kehrte das Kunstwerk nun an die Hafenstraße zurück und wurde vor dem Spiel gegen Wiedenbrück als neuer Teil der „Kleinen Gruga“ eingeweiht.

„Wir konservieren und restaurieren Requisiten des alten Stadions und gehen entlang der Einfahrt zur Hafenstraße chronologisch durch die Jahre“, erklärt Detlev Jaritz, Mitgründer der GMS-Initiative, das Konzept der Kleinen Gruga. Bisher begleiteten hier unter anderem der Förderwagen der letzten Schicht der Steinkohlezeche Emil-Fritz, Fritz Petschs Statue Kurze Fuffzehn sowie der Schriftzug der alten Haupttribüne Fußballfans auf ihr em Weg zu Partien des Bergeborbecker Traditionsklubs.

Nun kam noch das schmucke Wandgemälde aus dem Inneren der altehrwürdigen Haupttribüne

dazu. Zur Geschichte: 1957, im Jahr des 50-jährigen Bestehens von Rot-Weiss Essen, zeichnete ein unbekannter Künstler zur Einweihung der damals neuen Tribüne eine Wandzeichnung von Fußballspielern. Diese befand sich lange Jahre im Eingangsbereich der Geschäftsstelle und zu den Spielerunterkünften des Georg-Melches-Stadion und wurde 1982 zum 75. Geburtstag des Traditionsvereins modernisiert. Vor dem Abbau des alten Fußballtempels konnte die Gemäldewand mit hohem Aufwand gerettet und nebenan auf dem Gelände des AWO- Fanprojekts bis zu dessen Abriss gelagert werden.

Facebook News

24.04. 10:23 lokalsportessen.de

Am vorletzten Spieltag der U17-Juniorinnen-Bundesliga holten die U17-Juniorinnen der SGS Essen einen 2:0 Heimsieg gegen den Tabellenletzten von der SC 13 Bad Neuenahr. Die SGS steht auf Rang drei der Bundesligatabelle.

Facebook

24.04. 09:56 lokalsportessen.de

Die Assindia Cardinals haben das Revier Derby bei den Gelsenkirchen Devils gewonnen. Am Ende gingen die Essener Footballer mit einem deutlichen 34:0 Sieg vom Platz. Die Defense ließ erneut keine Punkte des Gegners zu und hielt auch in der hektischen Schlussphase am Ende die Null.

Facebook

24.04. 09:39 lokalsportessen.de

Nach rund neun Jahren bei der SGS Essen, seit 2010 davon als Torfrau im Bundesliga-Team, werden Jil Strüngmann und der Club von der Ardelhütte am Saisonende getrennte Wege gehen.

Facebook

23.04. 10:58 lokalsportessen.de

Die Sportfreunde 07 holen einen wichtigen Dreier im Abstiegskampf. Für Bredeney und Eiberg wird es am Tabellenende langsam eng.

Facebook

23.04. 10:38 lokalsportessen.de

Zu Hause hui - auswärts pfui. So könnte man die letzten Wochen der SG Überruhr getrost bilanzieren. Bei der 21:27 Niederlage in Neukirchen ließ die SGÜ so ziemlich alles vermissen, was zuletzt in Heimspielen für Erfolge sorgte.

Facebook

23.04. 10:34 lokalsportessen.de

Da der Klassenerhalt für die ETB Wohnbau Baskets nach dem Sieg gegen Stahnsdorf bereits vorher fest stand, ist die 50:79 Niederlage bei Rist-Wedel am Ende ohne Bedeutung.

Facebook