Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen
ESC Moskitos Lokalsport-Essen Eishockey-Lokal Sport Essen Sabine Lodowicks

28.05. ESC Moskitos

Die Essener Wohnbau Moskitos haben mit Robin Slanina einen Spieler verpflichtet, dem in den Planungen von Cheftrainer Frank Gentges als Leitungsträger und Wunschspieler eine deutliche Rolle zugedacht ist. Der 27jährige Stürmer kommt vom Deggendorfer SC, wo er in 46 Spielen der Oberliga Süd 51 Scorerpunkte für verbuchen konnte.

Robin Slanina wurde am 29. November 1990 im tschechischen Opava geboren, besitzt aber einen deutschen Pass. Der Außenstürmer wird bei den Wohnbau Moskitos die Rückennummer 71 tragen.

In den Jahren 2013 bis 2015 absolvierte der Stürmer neben seinen Spielen in der Oberliga für Halle und Sonthofen auch einige Spiele in der DEL 2 für die Eispiraten Crimmitschau, wo er ebenfalls zu den Torschützen zählte. Seine sportliche Ausbildung bekam der neue Essener Stürmer in Opava, sowie beim EC Peiting wo er in der jeweiligen höchsten Juniorenliga, sowie in der Oberliga aktiv war. In der Saison 2012/2013 war Robin Slanina in der damaligen Oberliga Ost bei den Saale Bulls Halle und wurde auf Anhieb Rookie des Jahres und Spieler des Jahres.

Cheftrainer Frank Gentges hatte schon länger ein Auge auf Slanina geworfen und ist nun froh dass der Stürmer bei den Moskitos einen Vertrag für die Saison 2016/2017 unterschrieben hat, "Robin ist für die Oberliga ein Wunschspieler für mich, ich habe schon zwei Mal versucht ihn für meine Mannschaften zu verpflichten, jetzt bin ich sehr froh, dass es endlich im dritten Anlauf geklappt hat und in Essen werden wir viel Freude an ihm haben. Robin ist ein Vollblutstürmer, sehr torgefährlich und immer heiß zu scoren, auch in dieser Saison war er Top-Scorer seiner Mannschaft. Er ist in der Lage jede Reihe besser zu machen und somit gehört er in der neuen Saison zu unseren absoluten Leistungsträgern."

Facebook News

12.08. 17:52 lokalsportessen.de

Der BVB gewinnt den Test gegen Lazio Rom 1:0

Facebook

12.08. 15:37 lokalsportessen.de

Heute ist der BVB zu Gast im Stadion Essen. Hier wird nochmal gegen Lazio Rom getestet. Fünf Minuten sind gespielt und es steht noch 0:0.

Facebook

11.08. 18:08 lokalsportessen.de

Das Testspiel zwischen den Moskitos und der DEG endet 4:0 für die Gäste aus Düsseldorf!

Facebook

11.08. 17:29 lokalsportessen.de

Das zweite Drittel bleibt torlos. Es steht weiterhin 2:0 für die Gäste aus Düsseldorf.

Facebook

11.08. 16:48 lokalsportessen.de

Heute ist Sommerfest bei den Moskitos Essen. Als Gast ist die DEG da! Nach dem ersten Drittel führen die Gäste mit 2:0.

Facebook

30.07. 14:23 lokalsportessen.de

Rot-Weiss Essen muss mindestens für den Rest des Jahres auf Neuzugang Kevin Freiberger verzichten. Der Stürmer verletzte sich im Auftaktspiel der Rot-Weissen in Rödinghausen bereits in der ersten Spielminute am Knie. Diese Verletzung stellte sich in der heutigen Untersuchung nun als Riss des vorderen Kreuzbandes heraus.

Facebook