Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Wohnbau Moskitos Essen-Lokal Sport Essen SL

15.09. Kyle Decoste wechselt an den Westbahnhof

Der 27 Jahre alte Stürmer spielte letzte Saison bei den Hannover Scorpions. In der Saison davor war er Topscorer bei den Tilburg Trappers und ist mit diesen Oberligameister geworden. Kyle hat mit 1.85 Meter und 83 Kilo Gardemaße für einen Eishockeyspieler. Er weiß wo das Tor steht - das belegt seine Statistik. Kyle Decoste wurde auch bereits schon 2008 in Runde 5 für die NHL gedraftet (von den Tampa Bay Lightning).

Frank Gentges zu seiner Neuverpflichtung: "Kyle hat die letzten beiden Jahre in Europa bewiesen, dass er Tore machen kann. Vor zwei Jahren hat er mit seinen Toren erheblich zur Meisterschaft von Tilburg beigetragen und letzte Saison war er Top-Scorer bei den Hannover Scorpions. Bei uns ist er als Rechtsaußen für die Bires-Reihe vorgesehen. In den ersten beiden Trainingseinheiten war schon zu sehen, dass er mit Spielmacher Andrej Bires recht gut harmoniert. Die Reihe hat noch genügend Zeit sich für die Meisterschaft einzuspielen, aber leider fehlt Niklas Hildebrand in der Reihe, der auf seinem linken Auge auch nach drei Tagen immer noch nichts sehen kann" Kyle ist bereits seit Montag im Training bei den Moskitos und wird Freitag gegen Duisburg das erste Mal im Mückendress (er wird die Nummer #73 tragen) das Eis betreten. Wir wünschen dem sympathischen Neuzugang viel Erfolg für die Saison und heißen ihn bei den Wohnbau Moskitos Essen herzlich willkommen!

Facebook News

12.11. 12:48 lokalsportessen.de

Trotz starker Aufholjagd unterliegt die SG Überruhr in der Handball-Oberliga dem Tabellennachbarn aus Langenfeld mit 20:21 (9:12).

Facebook

12.11. 12:04 lokalsportessen.de

Der Rollstuhlbasketball-Zweitligist Hot Rolling Bears Essen ist in der ersten Hauptrunde des DRS-Pokals gegen den Erstligisten Hannover United mit 39:77 (14:18, 5:21, 15:16, 5:22) ausgeschieden und kann sich nun voll und ganz auf die Punktspiele in der 2. Liga konzentrieren.

Facebook

12.11. 11:37 lokalsportessen.de

Die Essener Röhnradturner (v.l.n.r. Ida Glingener, Finja Süßelbeck, Tami Süßelbeck, Lisa Rohdeder) von der SG Heisingen haben bei den Deutschen Vereins-Mannschaftsmeisterschaften den vierten Platz belegt. Die Meisterschaften sind jedes Jahr ein ganz besonderes Event. In dem ansonsten eher als „Einzelkämpfersportart“ ausgelegten Rhönradsport müssen die Turner hier gemeinsam antreten und ihre beste Leistung für das Team abrufen. Der „Team-Spirit“ bestimmt den Erfolg.

Facebook

12.11. 09:53 lokalsportessen.de

Mit einem klaren und überzeugend herausgespielten 82:62 Erfolg über den SC Rist-Wedel belohnte sich das Team der Baskets endlich auch selber mit einem Sieg nach einem guten Spiel. Hatte man in den letzten Spielen immer wieder Schwächephasen gezeigt, so konnte man diesmal von einer durchweg konzentrierten und fokussierten Leistung reden.

Facebook

12.11. 09:42 lokalsportessen.de

Der TC Freisenbruch scheint in dieser Saison zu Hause nicht zu schlagen zu sein. Der SV Leithe dagegegen entpuppt sich als ärgster Verfolger des SC Werden-Heidhausen, die drehen allerdings weiter an der Spitze ihre Kreise.

Facebook

11.11. 19:49 lokalsportessen.de

Der Tabellenführer von Adler Frintrop hat die zweite Niederlage hintereinander kassiert. Die Verfolger aus Mintard und Kupferdreh holen Punkte und schließen zum Spitzenreiter auf

Facebook