Werbung

Werben bei LokalSport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Till Grommisch-Lokal Sport Essen Tim Husel

09.09. Till Grommisch gelingt Quantensprung

Es sollte ein schnelles Rennen werden. Mit diesem Ziel war Till Grommisch (TLV Germania Überruhr) zum ersten Lauf der Düsseldorfer Bahnlaufserie gefahren.

Vor zwei Wochen hatte sich der U20-Athlet in Bergisch Gladbach in 8:43,36 min. über 3000 m in die TOP10 der Deutschen Bestenliste geschoben und seine bisherige Bestzeit um fast 12 Sekunden unterboten. Das Rennen in der Landeshauptstadt gestaltete der junge Athlet, der gerade seinen Hauptwohnsitz studienbedingt nach Aachen verlegt, an den Fersen von Maximilian Thorwirth, seines Zeichens Teilnehmer der U23-Europameisterschaften 2017, der seinen jungen Laufpartner mustergültig über die Runden begleitete. Nach einer enorm starken letzten Runde, die unter einer Minute gestoppt wurde, standen 8:32,16 min. auf der Stadionuhr und damit eine Platzierung unter den TOP3 in der nationalen Bestenliste. Ein Ausrufezeichen mit Blick auf die nationalen Kader wurde in jedem Fall gesetzt.

Einen tollen Auftritt lieferte auch Annika Börner (ebenfalls TLV Germania) in 10:02,75 min.

Facebook News

01.12. 11:32 lokalsportessen.de
lokalsportessen.de hat einen Link geteilt.

Facebook

01.12. 11:27 lokalsportessen.de
lokalsportessen.de hat einen Link geteilt.

Facebook

01.12. 11:22 lokalsportessen.de
lokalsportessen.de hat einen Link geteilt.

Facebook

01.12. 10:37 lokalsportessen.de
lokalsportessen.de hat einen Link geteilt.

Facebook

01.12. 10:30 lokalsportessen.de
lokalsportessen.de hat einen Link geteilt.

Facebook

01.12. 10:25 lokalsportessen.de
lokalsportessen.de hat einen Link geteilt.

Facebook