Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Landesliga Damen Adler Union Frintrop-Lokal Sport Essen LSE

24.10. Negativ-Serie von Adler Union Frintrop Damen hält an

Gebrauchter Tag für die Adler-Damen: Schlechtes Stellungsspiel, verlorene Zweikämpfe und zahlreiche Fehlpässe lautete die Bilanz der ersten Halbzeit.

Schlimmeres verhinderte die gut aufgelegte Torhüterin Jasmin Kupisch, die die eine oder andere Chance der Gegnerinnen vereitelte. Nach den beiden Toren von Niederbonsfeld (33. und 43. Minute) fing sich Adler kurzzeitig. Lisa Höfs hatte den Anschlusstreffer auf dem Fuß, verfehlte aber knapp das Tor. Zur Pause blieb es also beim 0:2.

Nach der Halbzeitansprache von Trainer Thomas Höfs rappelte sich die Mannschaft auf. Doch dieser Kampfgeist hielt nicht lange an: Nach einem Niederbonsfelder Doppelschlag zum 0:4 (65. und 66. Minute) war die Luft raus bei den Adler-Damen. Sie erspielten sich zwar noch zwei gute Chancen, Tanja Schallschmidt und Juliet Lukas konnten den Ball aber nicht im

Tor versenken. Als dann noch zwei weitere Gegentore dazu kamen (82. und 84. Minute), war das Spiel wortwörtlich gelaufen.

Mit dem 0:6 war Adler noch gut bedient. Man kann von Glück reden, dass der Endstand nicht zweistellig war.