Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Lokalsport-Essen Handball-Lokal Sport Essen SL

10.12. Spiel gegen Rekordmeister Kiel wird verschoben

Weil zwei Spieler vom THW Kiel positiv auf Corona getestet wurden, muss das Handballbundesligaspiel zwischen dem TUSEM und dem Rekordmeister verschoben werden. 

Weil sich aufgrund einer behördlichen Anordnung das gesamte Team sowie der Trainer- und Betreuerstab des Rekordmeisters in häusliche Quarantäne begeben muss, fällt das für Sonntag im Sportpark „Am Hallo“ angesetzte Meisterschaftsspiel aus. Informationen über neuen Spieltermin gibt es zur Zeit noch nicht. Sobald das Nachholspiel terminiert ist, will der TUSEM darüber informieren. 

Für die Essener Handballer geht es bereits am kommenden Mittwoch mit dem Auswärtsspiel bei der SG Flensburg-Handewitt (18:00 Uhr) weiter. Das nächste Heimspiel ist dann am Samstag, den 19.12.2020, um 20:30 Uhr gegen den Tabellenletzten vom HSC 2000 Coburg