Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 SGS Fußball Titelbild-Lokal Sport Essen SL

15.04. Sara Doorsoun wechselt zum VfL Wolfsburg

Die Wege von SGS-Spielerin Sara Doorsoun und der SGS Essen werden sich zur kommenden Saison trennen.  Nach rund fünf Jahren im Dress des Teams von der Ardelhütte entschied sich die 26jährige gegen eine Vertragsverlängerung und wird in der kommenden Saison für den VfL Wolfsburg auflaufen. 

Über die Stationen SG Wattenscheid 09, SC 07 Bad Neuenahr sowie den 1. FFC Turbine Potsdam kam die gebürtige Kölnerin 2013 zur SGS Essen. In bislang 104 Partien stand Doorsoun für die Mannschaft aus der Ruhrmetropole auf dem Platz und erzielte 17 Treffer. Nachdem sie die verschiedenen Auswahlteams des DFB im U-Bereich durchlaufen hatte, schaffte Sara Doorsoun 2015 den Sprung in die A-Nationalmannschaft und absolvierte bis heute 13 Begegnungen für Deutschland. Auch für die beiden WM-Qualifikationsspiele gegen Tschechien (Samstag, 7. April 2018) sowie Slowenien (Dienstag, 10. April 2018) ist sie nominiert. 

SGS-Geschäftsführer Philipp Symanzik: „Natürlich sehen wir den Wechsel von Sara Doorsoun mit mehr als nur einem weinenden Auge. Sie ist eine mustergültige Athletin und auf sowie auch abseits des Rasens eine starke Persönlichkeit. In ihrer Zeit bei der SGS hat sie sich nicht nur zur Stammspielerin entwickelt, sondern ist hier bei uns auch zur deutschen Nationalspielerin gereift. Gleichzeitig verstehen wir aber auch Saras Wunsch, sich einer europäischen Spitzenmannschaft wie dem VfL Wolfsburg anzuschließen. Wir wünschen ihr alles erdenklich Gute und natürlich weiterhin viel Erfolg bei ihrem neuen Verein.“

Facebook News

14.10. 16:33 lokalsportessen.de

Der Tabellenführer von DJK/SF Katernberg bleibt weiter ungeschlagen. Die Verfolger von RuWa Dellwig und Schönebeck bleiben dem Spitzenreiter mit deutlichen Siegen weiter im Nacken..

Facebook

14.10. 15:53 lokalsportessen.de

Am 11. Spieltag der Bezirksliga Gruppe 6 bleibt Adler Union Frintrop weiter ungeschlagen. Der 3:2 Sieg beim TuSEM war der neunte Dreier der laufenden Saison. Weil alle Verfolger ihre Aufgaben ebenfalls mit Drei Punkten erledigten, bleibt es oben weiter spannend.

Facebook

14.10. 12:34 lokalsportessen.de

Die U17-Juniorinnen von der SGS Essen haben mit einem gelungen 4:0-Erfolg über Bayer Leverkusen, die Tabellenführung in der Juniorinnen-Bundesliga West/Südwest verteidigt.

Facebook

14.10. 12:19 lokalsportessen.de

Die ETB Wohnbau Baskets haben ihr Match gegen den Tabellenführer aus Iserlohn mit 79:87 verloren. Bis kurz vor dem Ende hielten Joe Hart (Foto li.) und seine Teamkollegen dagegen und hätten gegen das Spitzenteam der Liga sogar gewinnen können. So blieb der großartige Kampf der Baskets am Ende unbelohnt.

Facebook

14.10. 12:02 lokalsportessen.de

Der Handball-Zweitligist TUSEM Essen musste seine erste Heimniederlage in dieser Saison einstecken. In der Sporthalle „Am Hallo“ unterlag die Mannschaft von Trainer Jaron Siewert dem Wilhelmshavener HV knapp mit 28:29 (15:15).

Facebook

12.10. 20:18 lokalsportessen.de

Nachdem der ETB Schwarz-Weiß in der Meisterschaft wegen des Pokalspiels der SSVg Velbert am letzten Wochenende aussetzen musste, steht jetzt die schwere Hürde beim starken Aufsteiger TSV Meerbusch an.

Facebook