Diese Website verwendet Cookies. Durch die fortgesetzte Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies auf unserer Websites zu. Weitere Informationen

Werbung

Werben bei Lokal Sport-Essen bei Lokal Sport Essen

 

 Sportpistole-Lokal Sport Essen SL

14.09. Bezirk Ruhr-Emscher lud zum Preisschießen

Die erste Bezirksdamenleiterin Sieglinde Buschmann lud am 10.09.2017 zum diesjährigen Bezirksdamenpreisschießen ein. 21 Frauen aus 9 Vereinen nahmen diese Einladung gerne an.

Im Schießsportzentrum Essen Bergeborbeck wurden 5 Disziplinen ausgetragen: Luftgewehr, Luftpistole, Luftgewehr Auflage Damenaltersklasse und Luftgewehr Auflage Seniorinnen.

Bei dem Wettkampf stand allerdings das gemütliche Beisammensein, Kennenlernen und der Austausch im Vordergrund. Dazu diente auch die etwas andere Auswertung der Ringzahlen.

Neben der normalen Ringwertung, wurden auch die Zehntel, hier allerdings nur die Stellen hinter dem Komma, zusammengezählt. Auch die Beständigkeit innerhalb der 3 bis 4 Serien (10 Schuss pro Serie) wurde gewürdigt.

Natürlich gab es auch etwas zu gewinnen. Die Preise wurden von Sportschützen und auch den Teilnehmerinnen selbst gesponsert. Nicht nur die Erstplatzierten, sondern für alle teilnehmenden Schützen waren Preise vorhanden. Selbst die 3 Schützendamen, die nur interessiert zugesehen und nicht mitgeschossen hatten, wurden an der Verlosung der Preise beteiligt.

Der einhellige Tenor: Alle hatten einen schönen und erfolgreichen Sonntagnachmittag. Man konnte sich über Tipps und Tricks austauschen.


Ergebnisse:

Luftgewehr:

Platz 1: Taudin, Iris, Platz 2: Powilleit, Sandra

Luftpistole:

Platz 1: Lodowicks, Sabine, Platz 2: Petersen, Kathrin, Platz 3: Fuhrmann, Brigitte

Luftgewehr Auflage Damenaltersklasse:

Platz 1: Selbach-Böke, Kirsten und Schraven, Anja (ringgleich), Platz 3; Berit Krämer

Luftgewehr Auflage Seniorinnen:

Platz 1: Schiffers, Gisela, Platz 2: Freitag, Margret, Platz 3: Zygmunt, Gabriele

 

Facebook News

12.11. 12:48 lokalsportessen.de

Trotz starker Aufholjagd unterliegt die SG Überruhr in der Handball-Oberliga dem Tabellennachbarn aus Langenfeld mit 20:21 (9:12).

Facebook

12.11. 12:04 lokalsportessen.de

Der Rollstuhlbasketball-Zweitligist Hot Rolling Bears Essen ist in der ersten Hauptrunde des DRS-Pokals gegen den Erstligisten Hannover United mit 39:77 (14:18, 5:21, 15:16, 5:22) ausgeschieden und kann sich nun voll und ganz auf die Punktspiele in der 2. Liga konzentrieren.

Facebook

12.11. 11:37 lokalsportessen.de

Die Essener Röhnradturner (v.l.n.r. Ida Glingener, Finja Süßelbeck, Tami Süßelbeck, Lisa Rohdeder) von der SG Heisingen haben bei den Deutschen Vereins-Mannschaftsmeisterschaften den vierten Platz belegt. Die Meisterschaften sind jedes Jahr ein ganz besonderes Event. In dem ansonsten eher als „Einzelkämpfersportart“ ausgelegten Rhönradsport müssen die Turner hier gemeinsam antreten und ihre beste Leistung für das Team abrufen. Der „Team-Spirit“ bestimmt den Erfolg.

Facebook

12.11. 09:53 lokalsportessen.de

Mit einem klaren und überzeugend herausgespielten 82:62 Erfolg über den SC Rist-Wedel belohnte sich das Team der Baskets endlich auch selber mit einem Sieg nach einem guten Spiel. Hatte man in den letzten Spielen immer wieder Schwächephasen gezeigt, so konnte man diesmal von einer durchweg konzentrierten und fokussierten Leistung reden.

Facebook

12.11. 09:42 lokalsportessen.de

Der TC Freisenbruch scheint in dieser Saison zu Hause nicht zu schlagen zu sein. Der SV Leithe dagegegen entpuppt sich als ärgster Verfolger des SC Werden-Heidhausen, die drehen allerdings weiter an der Spitze ihre Kreise.

Facebook

11.11. 19:49 lokalsportessen.de

Der Tabellenführer von Adler Frintrop hat die zweite Niederlage hintereinander kassiert. Die Verfolger aus Mintard und Kupferdreh holen Punkte und schließen zum Spitzenreiter auf

Facebook